Emiliana

Bio & vegan – aus Liebe zur Natur

Das Weingut Emiliana produziert aus Liebe zur Natur Bio und vegan! Vor über 20 Jahren rückten die beiden Brüder Rafael und José Guilisasti die nachhaltige, ökologische und biologisch-dynamische Landwirtschaft in den Mittelpunkt ihres Handels. Auf ihrem Weingut in Chile beschlossen sie, der intensiven Landwirtschaft den Rücken zu kehren und künftig auf den Einsatz von chemischen Düngern und Herbiziden zu verzichten. Tiefer Respekt für die Umwelt und natürliche Zyklen sowie für alle Arbeiter bilden seitdem das Herzstück ihrer Arbeit.

Bio-Pionier aus Über­zeugung

Inzwischen ist Emiliana zum größten Bio-Weingut der Welt herangereift, dessen Bestreben es ist, das natürliche Gleichgewicht zwischen Mensch und Umwelt zu bewahren. Nicht nur in Chile, sondern in 46 weiteren Ländern der Erde gilt Emiliana als Bio-Pionier aus Überzeugung: 1.300 ha Rebberge, davon 768 ha biodynamisch bewirtschaftet, und ein umfassendes Sortiment an Bio-Weinen, die mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet wurden, sprechen für sich.