Adriano Annovi

Wein, Liebe & Philosophie

Adriano Annovi von der Azienda Agricola Lunadoro in Montepulciano gerät ins Schwärmen, wenn er vom Weingut spricht: „Mit unserem Wein wollen wir die Geschichte einer Gegend, von Reben und von Menschen erzählen, die jeden Tag mit Liebe hier arbeiten. Wir glauben an die Verbundenheit mit dem Land und der einzigartigen Umgebung hier in Montepulciano. Alles, was wir tun, trägt diesem Erbe Rechnung: Wir bemühen uns kontinuierlich um Qualität und darum, den Menschen ein authentisches Erlebnis zu bieten. Die Weine von Lunadoro sind der natürliche Ausdruck dieser Philosophie.“

Adriano Annovi

Wein, Liebe & Philosophie

Adriano Annovi von der Azienda Agricola Lunadoro in Montepulciano gerät ins Schwärmen, wenn er von seinem Weingut spricht: „Mit unserem Wein wollen wir die Geschichte einer Gegend, von Reben und von Menschen erzählen, die jeden Tag mit Liebe arbeiten, um ein authentisches Erlebnis zu bieten. Wir glauben an die Verbundenheit mit dem Land und der Umgebung, in der wir uns befinden: Jede unserer Maßnahmen trägt diesem Erbe Rechnung und unser Engagement ist auf die kontinuierliche Suche nach Qualität ausgerichtet. Die Weine von Lunadoro sind der natürliche Ausdruck dieser Philosophie.“

Die Zufriedenheit der Kunden ist die größte Belohnung

Das Weingut umfasst 40 Hektar, von denen 12 Hektar Weinberge für die Erzeugung des berühmten Vino Nobile di Montepulciano genutzt werden. Nach umfangreichen Investitionen in Weinberge, Technik und Qualität gelang Lunadoro der schnelle Aufstieg zum Spitzenerzeuger, wie Annovi berichtet. „Wir glauben so sehr an Vino Nobile und Montepulciano! Wir glauben an den Wein und an das Terroir… Der Eindruck nach den ersten Monaten ist sehr gut: Wenn man die Zufriedenheit der Kunden sieht, dann weiß man, dass man die richtigen Entscheidungen getroffen hat. Und dass man diesen Weg fortsetzen muss. Das ist die größte Belohnung!“