Brunello

Toskanische Finesse

Brunello di Montalcino zählt zu den feinsten Rotweinen aus Italien. Südlich von Siena liegt das kleine toskanische Städtchen Montalcino mit seinen Weinbergen. Aus der Sangiovese-Traube erzeugt man hier gehaltvolle und finessenreiche Rotweine, die mindestens zwei Jahre in Holzfässern lagern und dann in der Flasche weiterreifen.

Brunello

Toskanische Finesse

Brunello di Montalcino zählt zu den feinsten Rotweinen aus Italien. Südlich von Siena liegt das kleine toskanische Städtchen Montalcino mit seinen Weinbergen. Aus der Sangiovese-Traube erzeugt man hier gehaltvolle und finessenreiche Rotweine, die mindestens zwei Jahre in Holzfässern lagern und dann in der Flasche weiterreifen.

Qualität braucht Zeit

Ein Riserva-Etikett darf der Brunello di Montalcino nur dann tragen, wenn er fünf Jahre lang – davon sechs Monate in der Flasche – gelagert wurde. Brunello di Montalcino ist ein charaktervoller und komplexer Rotwein mit großer Tanninstruktur.